Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Neuer Wall 41, Hamburg

Neuer Wall 41, Hamburg

Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen für das Büro-  und Geschäftshaus

STANDORT
Hamburg, Neuer Wall 41

AUFTRAGGEBER
Andersen & Co. (GmbH & Co.), Hamburg

FLÄCHEN
Läden 1.000 m², Büros 4.500 m² BGF

ZEITRAUM
1996 - 2001
seit 2009 fortlaufende Betreuung

MASSNAHMEN
Komplettentkernung und Sanierung Büroflächen
Neuausbau Mietflächen
Neue Fassade
Aufstockung Staffelgeschoß
Revitalisierung Allgemeinflächen

LEISTUNGEN
Projektsteuerung Stufen AHO 1-5
Objektentwicklung und BedarfsplanungPlanungsmanagement
Bauablaufplanung
Projektleitung und -abwicklung
Steuerung der Baurechtschaffung und Genehmigungsplanung
Kostencontrolling
Mietflächen Layout und Strukturplanung
Steuerung Mietungsausbauten und Mieterbetreuung

Das Büro- und Geschäftshaus Neuer Wall 41 steht in der Hamburger Innenstadt zwischen dem Neuen Wall und dem Alsterfleet mit den Alsterarkaden.

Das Gebäude ist Teil eines Ensembles und wurde 1956 nach den Plänen des Architekten Prof. Nissen erbaut. Die Fassade mit der für seine Zeit charakteristischen Gestaltung steht unter Denkmalschutz.

Hilpert Real Plan GmbH betreut das Objekt seit 1996 und steuert vielfältige Baumaßnahmen zur Revitalisierung in den Allgemeinbereichen sowie die Neuorganisation, Neustrukturierung und den Neuausbau verschiedener Mietflächen. Im Jahr 2010 wurden die Büroetagen komplett entkernt und zusammen mit den Allgemeinflächen in moderner Architektur ausgebaut. Die gebäudetechnischen Anlagen werden vollständig erneuert, u.a. erhalten die Büroflächen Kühldecken und moderne Medieninfrastruktur.

Das Gebäude erhielt eine neue Fassade nach aktuellen bauphysikalischen Anforderungen und unter Erhalt der vorhandenen Gestaltung und Gestaltelemente und der denkmalgeschützten Ansichten mit den charakteristischen Schwingflügeln und den abgerundeten Eckprofilen.

Auf dem Dach wurde ein neues, allseits verglastes Staffelgeschoss mit zusätzlichen attraktiven Büroflächen erstellt.

Besondere Leistungen:

Zum Leistungsbild gehörten u. a. die Projektleitung und Projektsteuerung, alle Leistungen nach AHO 1-5 sowie:

  • Gesamtkoordinierung und Schnittstellenmanagement
  • Steuerung Mietungsausbauten und Mieterbetreuung
  • Objektmanagement für laufende Instandhaltungs- und Sanierungsarbeiten
  • Steuerung und Controlling der Instandsetzungs- und sonstigen Umbauarbeiten.

Durch das vorausschauende und koordinative Bauablaufmanagement sowie besondere Maßnahmen für die Baulogistik und Gerüststellung wurden Störungen der Bestandsmieter, Läden und Besucher vermieden. Der Laden- und Geschäftsbetrieb konnte ohne Einschränkungen aufrechterhalten werden.

Planungsziele:

Durch die laufende Optimierung und Erneuerung der Infrastruktur, Technik und architektonischen Anpassungen der Mietflächen an moderne Nutzungsanforderungen und moderne Gestaltung konnte der Mieterbesatz entsprechend der besonderen Lage hochwertig weiterentwickelt werden. .

Zurück

© 2021 HILPERT REAL PLAN GMBH  Hamburg | Tel +49 (0)40 - 8812 8830

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Mit der Nutzung des Webangebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Ok!